Druckansicht Vergrößern Verkleinern

Mini-KWK 2013 – Das Programm


Share

Im Folgendem erhalten Sie Informationen über die Referate im Rahmen der Mini-KWK 2013.

ab 09:00 Uhr Empfang der Tagungsunterlagen / Begrüßungs-Kaffee

09:30 Uhr Begrüßung und Einführung
Markus Gailfuß, BHKW-Consult

09:40 Uhr Mini-KWK 2013

  • Aktuelle Trends
  • Markus Gailfuß, BHKW-Consult

    10:00 Uhr Mini-KWK in der Hausenergieversorgung

  • Technologie-Übersicht
  • Markt für Mini-KWK
  • Frank Burmeister, Gas- und Wärme-Institut Essen

    11:00 Uhr Kaffeepause

    11:30 Uhr Gesetzliche Bestimmungen für Mini-KWK in der Wohnungswirtschaft

  • KWK-Gesetz
  • Energiewirtschaftsgesetz (Kundenanlage)
  • Direktvermarktung Strom (Dritte-Regelung)
  • EEG- Umlage bei Stromverkauf
  • Ulf Jacobshagen, Becker Büttner Held

    12:40 Uhr Diskussions- und Fragerunde (20 Min.), Kaffeepause

    13:00 Uhr Mittagessen

    14:00 Uhr Förderung von Mini-KWK im Rahmen einer energieeffizienten Sanierung

  • KfW-Förderprogramme für Mini-KWK in der Gebäudesanierung
  • Vorgehensweise bei Förderanträgen
  • Eckard von Schwerin, KfW

    14:25 Uhr Planung von Mini-KWK nach den VDI-Richtlinien 4655 und 4656

  • Einführung in das neue Regelwerk nach VDI
  • Vorgehensweise
  • Andreas Bachor, E.ON Energy Sales GmbH

    15:15 Uhr Diskussion (15 Min.)

    15:30 Uhr Kaffeepause

    16:00 Uhr Mini-KWK-Impulsprogramm

  • Fördermechanismus
  • Vorgehensweise bei der Antragsstellung
  • Aktueller Stand und Statistik
  • Hans-Peter Klein, BAFA

    16:35 Uhr Hemmnisse und Chancen für Mini-KWK

  • erste Auswertungen der wissenschaftlichen Begleitung des Mini-KWK-Impulsprogrammes
  • Nils Thamling, Prognos AG

    17:10 Uhr Diskussion

    17:30 Uhr Abendimbiss

    ab 08:30 Uhr Begrüßungs-Kaffee

    09:00 Uhr Begrüßung und Einführung
    Markus Gailfuß, BHKW-Consult

    09:10 Uhr Holzpelletbefeuerte Mini-BHKW

  • Entwicklungsstand
  • Problemfelder
  • Anwendungsfelder
  • Stefan Ortner, ÖkoFEN GmbH

    09:35 Uhr Themenfeld EEG und Mini-BHKW

  • Biomasse Einsatz in BHKW
  • Biomethan contra Erdgas
  • EEG-Bestimmungen
  • Verfahrensweise bei der EEG-Umlage
  • Markus Gailfuß, BHKW-Consult

    10:20 Uhr Kaffeepause

    10:50 Uhr Mini-KWK im Spannungsfeld bestehender und zukünftiger gesetzlicher Vorgaben

  • EnEV 2009 / EnEV 2014
  • Energie-Effizienz-Richtlinie
  • GridCode
  • Hagen Fuhl, SenerTec Kraft-Wärme-Energiesysteme GmbH

    11:45 Uhr Planungsaspekte bei der Realisierung von Mini-KWK-Anlagen

  • grundsätzliche Planungsaspekte
  • Beachtenswertes bei der technischen Einbindung
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung nach VDI 2067 (Kurzübersicht)
  • Markus Gailfuß, BHKW-Consult

    12:30 Uhr Diskussion (10 Min.)

    12:40 Uhr Mittagessen

    13:40 Uhr Energiesteuer-Rückerstattung für Mini-KWK

  • Neue Bestimmungen
  • Vorgehensweise
  • was tun, wenn das Hauptzollamt kommt (wichtige Aspekte bei der Aussenprüfung)
  • Jens Rosin, Hauptzollamt Hamburg

    14:20 Uhr Diskussionsrunde zur Energiesteuer-Rückerstattung

    14:35 Uhr Umsatz-, Gewerbe- und Einkommenssteuer für Mini-BHKW-Betreiber

  • Umsatzsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Einkommenssteuer
  • Niklas Richter, Becker Büttner Held

    15:35 Uhr Diskussionsrunde zur Umsatz-, Gewerbe- und Einkommenssteuer

    15:50 Uhr Abschlusskaffee

    16:15 Uhr Ende der Veranstaltung